Ein Leichtverletzter und 80 000 Euro Schaden

Unfall mit drei Fahrzeugen in Johannstadt

Symbolbild

Symbolbild

Dresden. Gleich drei Fahrzeuge waren am Mittwochmittag in einen Unfall in Johannstadt verwickelt. Eine 61-Jährige Fahrerin eines Fort Focus wollte von der Günzstraße kommend über den Sachsenplatz fahren. Dabei stieß sie mit einem von links kommenden Audi A8 zusammen. Der Audi wurde durch den Aufprall gegen einen neben ihm fahrenden Mercedes Sprinter geschleudert. Der 44-Jährige Audifahrer erlitt leichte Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 80 000 Euro. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ermittelt nun der Dresdner Verkehrsunfalldienst.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von lml

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen