Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Seevorstadt

Unbekannter attackiert Mundschutzträger mit Schlagring

Symbolbild

Symbolbild

Dresden.Ein Unbekannter hat in der vergangenen Woche an der Reitbahnstraße einen Fußgänger wegen seines Mundschutzes beleidigt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Es kam zu einer verbalen Auseinandersetzung. In der Folge attackierte der Täter den chinesischen Staatsbürger mit einem Schlagring und schlug mehrfach auf ihn ein. Als ein Passant dem 23-Jährigen zur Hilfe kam und dazwischen ging, griff der Unbekannte auch diesen an und bedrohte die beiden Männer mit einem Messer. Diese flüchteten daraufhin. Der 23-Jährige wurde leicht verletzt.

Der Täter wurde als etwa 20 bis 30 Jahre alt beschrieben. Er ist ca.1,80 m bis 1,85 m groß und von normaler Statur. Er hatte dunkle Haare mit hell gefärbten Spitzen sowie dunkle Haut. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Sonnenbrille. Bekleidet war er mit einer weißen Jacke und Sportschuhen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt und zur Identität des unbekannten Täters machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von kcu

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.