Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Überraschung für 50 000. Besucher im Kindermuseum

Direktor Klaus Vogel begrüßt Michael und Stefanie Fischer mit den Kindern Nadine (11) und Raphael (8) als Jubiläumsbesucher.

Direktor Klaus Vogel begrüßt Michael und Stefanie Fischer mit den Kindern Nadine (11) und Raphael (8) als Jubiläumsbesucher.

Dresden.Im Kindermuseum „Welt der Sinne“ im Deutschen Hygiene-Museum ist am Freitag, dem 20. Juli, der 50 000. Besucher seit der Wiedereröffnung im März 2018 begrüßt worden. Direktor Klaus Vogel gratulierte Michael und Stefanie Fischer aus Dresden, die mit ihren beiden Kindern Nadine (11) und Raphael (8) ins Museum gekommen waren. Die Familie aus Dresden konnte sich über eine Jahreskarte und einen Gutschein für den Museumsshop freuen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Kindermuseum im Hygienemuseum gibt es seit 2005. Mit über einer Million Besuchern war es zu einer der wichtigsten Freizeitattraktionen geworden. Nach zwölf Jahren Dauerbetrieb und nachdem tausende von Kinderhänden ihre Spuren hinterlassen hatten, wurde der 500 Quadratmeter große Erlebnisbereich neu gestaltet.

„Die fünf Sinne stehen auch weiterhin im Mittelpunkt dieser interaktiven Ausstellung: Hören, Sehen, Fühlen, Riechen & Schmecken – jedem Sinn ist eine eigene Themeninsel gewidmet. Hier finden sich neben überdimensionalen Tastmodellen von Nase, Auge, Zunge oder Ohr auch authentische Museumsexponate, Erklärfilme und Hörtexte sowie kindgerechte Illustrationen“, so das Museum. Neu entwickelte Experimente würden zudem spielerisch Wissen zu optischen Illusionen, den verschiedenen Geschmacksrichtungen oder der Geschwindigkeit des Schalls vermitteln. cat.

Deutsches Hygiene-Museum Dresden, Lingnerplatz 1, geöffnet Di.-So., Feiertage: 10-18 Uhr; Eintritt Erw. 9 Euro, erm. 4 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von cat.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.