Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

DNN-Adventskalender

Türchen Nummer 20: Dinnershow im Wunderland

Szene aus der neuen Show "Sternstunden der Menschheit".

Szene aus der neuen Show "Sternstunden der Menschheit".

Dresden.Lachen, essen, tanzen – im rustikal-gemütlichen Restaurant-Theater „Merlins Wunderland“ an der Zschonergrundstraße in Dresden kann man seit 20 Jahren all das an einem Abend erleben. Fünf verschiedene Shows hat der Spielplan derzeit zur Auswahl.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sie alle verbinden Show und ein mehrgängiges Menü, und im Anschluss kann man gern noch das Tanzbein schwingen. Neben den Erfolgsproduktionen „Draculas Hochzeit“ , „Merlin, mein Merlin“, „Klosterfrauen küssen heiß“ und „Die Wunderlandklinik II“ ist die neue Inszenierung „Sternstunden der Menschheit – Die galaktische Dinnershow“ eine besondere Empfehlung. Hier erinnern Brachialromantiker Dieter Beckert und Peter Till mit seinem verblüffenden „Druckluft-Orchester“ an wahre Sternstunden der Menschheit – vom „Sündenfall mit Adam und Eva“ über die alkoholische Gärung bis zur Entdeckung der Elektrizität.

Das Pantomime-Clowns-Duo Rainer König und Matthias Krahnert macht die Sternstunden auch ohne Worte erlebbar, unterstützt durch den Geiger Ludek Lerst und Sängerin Jasmin Graff. Die Pole Dance-Akrobatin Cara Julienne hat eine weitere Begabung – sie unterhält die Gäste als Burlesque-Tänzerin mit einer Marylin-Monroe-Interpretation.

Wir verlosen einen Gutschein für zwei Personen für einen Besuch einer Dinnershow in Merlins Wunderland. Er ist bis 31.1.2019 in Kategorie II von Sonntag bis Mittwoch gültig. Wenn Sie den Gutschein gewinnen möchten, dann schicken Sie am Donnerstag, 20. Dezember, bis 24 Uhr (und für diesen Gewinn bitte nur an diesem Tag) eine E-Mail an adventskalender@dnn.de. In die Betreffzeile „Merlin“ schreiben. Ganz wichtig: In der E-Mail unbedingt den kompletten Namen, die Adresse und die Telefonnummer für die eventuelle Gewinnbenachrichtigung notieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von cat.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.