Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Pieschen

Taxi und Pickup kollidieren am Hubertusplatz – Zwei Verletzte

Kameraden der Berufsfeuerwehr nahmen ausgetretene Betriebsstoffe auf.

Kameraden der Berufsfeuerwehr nahmen ausgetretene Betriebsstoffe auf.

Dresden.Bei einem Unfall am Sonnabendnachmittag am Hubertusplatz sind zwei Personen verletzt worden. Auf der Kreuzung waren gegen 17.45 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache ein Taxi und ein VW Amarok kollidiert. Beide Fahrer mussten mit Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kameraden der Berufsfeuerwehr nahmen ausgetretene Betriebsstoffe auf. Die Großenhainer Straße war im Zuge der Unfallaufnahme in stadtwärtiger Richtung gesperrt, der Straßenbahnverkehr der Linie 3 unterbrochen. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von halk

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.