Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Leuben

Straßensperrung nach schwerem Kreuzungscrash

In Leuben kam es am späten Donnerstagnachmittag zu einem schweren Unfall.

In Leuben kam es am späten Donnerstagnachmittag zu einem schweren Unfall.

Dresden.Am späten Donnerstagnachmittag ist es in Dresden-Leuben zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. An der Kreuzung Stephensonstraße Ecke Hertzstraße kollidierte ein BMW mit einem Suzuki. Dabei wurde der BMW-Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer des BMW, seine Beifahrerin und die Suzuki-Fahrerin wurden verletzt. Die Unfallursache ist bisher noch unklar. Für die Rettung- und Bergungsmaßnahmen wurde die Kreuzung gesperrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von fg

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.