Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Leuben

Straßenbahnlinie 6 entgleist

Die Berufsfeuerwehr war im Einsatz um die ca. 48 Tonnen schwere Bahn wieder auf die Schienen zu setzen.

Die Berufsfeuerwehr war im Einsatz um die ca. 48 Tonnen schwere Bahn wieder auf die Schienen zu setzen.

Dresden.Am Sonntag entgleiste gegen 14.40 Uhr eine Straßenbahn der Linie 6. Die Bahn bog von der Leubener Straße nach links in die Pirnaer Landstraße ab. Dabei sprang eine Achse des letzten Fahrgestells aus dem Gleis. Die Berufsfeuerwehr der Wache Albertstadt war im Einsatz, um die ca. 48 Tonnen schwere Bahn wieder auf die Schienen zu setzen. Mit einer Aufgleisplatte wurde die Bahn wieder aufgegleist.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Anschließend musste die Tram noch einmal hydraulisch angehoben werden um die Aufgleisplatte unter der Bahn hervorzuziehen. Gegen 17 Uhr stand die Straßenbahn wieder auf dem Gleis.

Von rh

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.