Dresden-Gruna

Straßenbahn kollidiert mit BMW

Die Linien 1 und 2 konnten wegen des Unfalls auf der Bodenbacher Straße nicht fahren.

Die Linien 1 und 2 konnten wegen des Unfalls auf der Bodenbacher Straße nicht fahren.

Dresden. Starke Behinderungen im Straßenbahnverkehr hatte ein Unfall zur Folge, der sich am Donnerstag gegen 16.20 Uhr auf der Bodenbacher Straße ereignet hat.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Fahrerin eines BMW war zuvor auf der Bodenbacher Straße unterwegs gewesen und wollte nach links in die Rosenbergstraße abbiegen. Dabei übersah sie eine von hinten kommende Straßenbahn der Linie 1. Der Straßenbahnfahrer konnte nicht mehr bremsen und fuhr dem BMW ins Heck.

Die Autofahrerin wurde verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Wegen des Unfalls waren die Straßenbahnlinien 1 und 2 zeitweise unterbrochen. Der restliche Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von Roland Halkasch

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken