Dresden-Südvorstadt

Sonnenschirm und Mülltonnen in Brand gesteckt

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Dresden. In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte einen Sonnenschirm vor einem Imbiss an der Reichenbachstraße angezündet. Das Feuer breitete sich aus und zerstörte umliegende Tische und Stühle. Außerdem beschädigte es eine Tür- und eine Fensterscheibe. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kurze Zeit später brannten an drei Orten in der Altenzeller Straße Mülltonnen und Papierbehälter. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und geht derzeit von einem Zusammenhang der Taten aus. Die Höhe des Sachschadens konnte die Polizei bisher noch nicht feststellen.

Von BW

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen