Dresden-Zschertnitz

Seniorin ausgetrickst: Mann bricht mit Schlüssel in Wohnung ein

Symbolfoto

Symbolfoto

Dresden. Ein Unbekannter ist am Mittwoch in die Wohnung einer 87-Jährigen in Zschertnitz eingebrochen. Offenbar hatte er der Frau kurz zuvor den Wohnungsschlüssel gestohlen. Der Mann sprach die 87-Jährige auf dem Rückweg von einem Einkaufsmarkt an der Räcknitzhöhe an. Er bot an, ihre Taschen zu tragen, doch die Seniorin lehnte ab. Vor ihrer Haustür sprach sie der Mann erneut an und behauptete, eine Frau hätte ihren Wohnungsschlüssel gefunden. Daraufhin gab er vor, ihn holen zu wollen. Die Seniorin folgte ihm, verlor ihn jedoch aus den Augen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Als sie später zum Wohnhaus zurückkehrte, kam ihr der Mann im Treppenhaus entgegen und übergab ihr den Schlüssel. In der Wohnung bemerkte die Frau, dass ein Schrank im Schlafzimmer aufgehebelt worden war und eine Mappe mit rund 500 Euro und einer EC-Karte fehlte.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen