Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Schlägerei

Schlägerei in Dresden: Männer attackieren Fußgänger am Bahnhof Neustadt

Symbolfoto

Symbolfoto

Dresden.Montagnacht haben zwei Männer auf dem Schlesischen Platz am Neustädter Bahnhof mehrere Passanten attackiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizei schlugen der Tunesier und der Deutsche zunächst auf einen 32-Jährigen ein und verletzten ihn. Als andere Fußgänger dazwischengingen, wurden sie ebenfalls von den beiden attackiert. Dabei wurde mindestens ein 19-Jähriger und ein 31-Jähriger verletzt.

Als Einsatzkräfte die beiden Täter festnahmen, widersetzte sich der 25-jährige Tunesier, beleidigte und bedrohte die Beamten. Er muss sich daher wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Bedrohung und Beleidigung verantworten.

Außerdem wird gegen ihn und den 19-jährigen Mittäter wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Wieso die beiden Passanten angriffen, ist bislang noch unklar.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von tik

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.