Innere Altstadt

Scheibe beschädigt: Versuchter Einbruch in Juweliergeschäft

Symbolbild

Symbolbild

Dresden. Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch versucht eine Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäfts an der Straße Taschenberg einzuschlagen. Die Scheibe hielt dem Einbruchsversuch jedoch stand, sodass die Täter lediglich den Alarm auslösten und flohen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von mi

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen