Körnerweg

Sandsteinwand in Dresden-Loschwitz besprüht – Jugendliche tatverdächtig

Die Polizei stellte die Jugendlichen in der Nähe (Symbolbild).

Die Polizei stellte die Jugendlichen in der Nähe (Symbolbild).

Dresden. Eine Sandsteinwand am Körnerweg in Loschwitz ist am Sonntagabend mit grüner und schwarzer Farbe besprüht worden. Tatverdächtig sind zwei 16-Jährige.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein Zeuge hatte die Aktion beobachtet und gemeldet. Die Polizei stellte die Jugendlichen in der Nähe. Beide hatten Farbspritzer auf Händen und Kleidung und müssen sich wegen Sachbeschädigung verantworten. Die Spraydosen fand die Polizei in Tatortnähe in einem Mülleimer.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken