Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Gorbitz

Rohbau an der Schlehenstraße geplündert

Symbolfoto

Symbolfoto

Dresden.Zwischen Donnerstagnachmittag und Montagmorgen verschafften sich Unbekannte Zugang zu einer Baustelle an der Schlehenstraße, indem sie den Bauzaun zerschnitten und eine Holzabdeckung aufbrachen. Sie gelangten auf diese Weise in das sich dort befindende Rohbauhaus und wurden fündig. Die Täter stahlen zwei Kabeltrommeln, 30 Meter Kupferkabel und ein Ventil. Der Gesamtwert des Diebesgutes beläuft sich auf 1500 Euro. Der Sachschaden wird auf 100 Euro geschätzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von PS

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.