Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Umzug im Zoo

Riesenschildkröten im Dresdner Zoo dürfen ins Freie

Die drei gleichnamigen Schildkröten beziehen ihr grünes Sommerquartier im Dresdner Zoo.

Die drei gleichnamigen Schildkröten beziehen ihr grünes Sommerquartier im Dresdner Zoo.

Dresden. Nach einem Winter hinter verschlossenen Türen sind die drei Aldabra-Riesenschildkröten im Dresdner Zoo wieder für Besucher sichtbar. Seit September waren sie in einer beheizten Anlage untergebracht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Riesenschildkröten

Dresden, 31.05.2019: Die Riesenschildkröten im Dresdner Zoo haben ihr Sommerquartier bezogen.

Das frühsommerliche Wetter und vor allem die dauerhaft hohen Temperaturen haben nun die Umsiedlung ermöglicht. Dabei benötigten die drei gemütlichen Reptilien motorisierte Unterstützung: Mit einem Zoofahrzeug wurden Hugo II, III und IV vorgefahren und sind anschließend die letzten Meter alleine auf die Sommeranlage gelaufen.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen