Identitäre Bewegung

Rechte Versammlung schränkt Verkehr ein

(Symbolbild).

(Symbolbild).

Dresden. Am Sonnabend, den 25. August, kommt es zwischen 12 und 22 Uhr zu Verkehrseinschränkungen im Bereich der Lennéstraße zwischen Straßburger Platz und Dynamostadion. Besucher des Deutschen Hygiene-Museums, des Georg-Arnhold-Bades und der Parkeisenbahnmüssen damit rechnen, dass Zugänge beeinträchtigt sind und weniger Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Grund für die Verkehrseinschränkungen ist ein Treffen der rechtsextremen Identitären Bewegung auf der Cockerwiese und der geplante Gegenprotest.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen