Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Striesen

Rangelei am Sozialamt Dresden

Symbolbild.

Symbolbild.

Dresden.Bei einer Rangelei Dienstagvormittag am Sozialamt in Dresden haben sich drei Männer leicht verletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aus einem zunächst verbalen Streit zwischen einem 34-Jähirgen und einem Security-Mitarbeiter erwuchs eine „körperliche Konfrontation“, heißt es seitens der Polizei. Offenbar hatte ein weiterer, 30-Jähriger Mitarbeiter zunächst versucht, den Streit zu schlichten. Dabei kam es jedoch erneut zu einer Rangelei.

Die genauen Hintergründe sind unklar. Die Polizei ermittelt gegen den 30-Jährigen und den 34-Jährigen wegen Körperverletzung.

Von ffo

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.