Überfall

Dresden-Blasewitz: Gruppe Jugendlicher erpresst einen Minderjährigen

Unter Androhung von Gewalt erpresste sich eine Gruppe Jugendlicher etwas Geld.

Unter Androhung von Gewalt erpresste sich eine Gruppe Jugendlicher etwas Geld.

Dresden. Am Freitagabend, gegen 21.00 Uhr, wurde ein 15-Jähriger in Dresden-Blasewitz, auf der Loschwitzer Straße, von einer Gruppe Jugendlicher angesprochen. Diese erpressten 30 Euro Bargeld von ihm, unter Androhung von Gewalt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Eine sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahme war erfolgreich. Eine Gruppe mit Tatverdächtigen konnte gestellt werden. Gegen diese wird nun wegen räuberischer Erpressung ermittelt.

Von Sp

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen