Blüherstraße

Radfahrer bei Unfall am Hygienemuseum in Dresden schwer verletzt

Der exakte Unfallhergang wird noch rekonstruiert. Dazu sucht die Polizei auch Zeugen (Symbolbild).

Der exakte Unfallhergang wird noch rekonstruiert. Dazu sucht die Polizei auch Zeugen (Symbolbild).

Dresden. Auf der Blüherstraße, die am Hygiene-Museum Dresden vorbeiführt, ist am Dienstagabend ein Radfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Ein in Richtung Grunaer Straße fahrender 69-Jähriger in einem Kia hatte den Radler kurz nach 18.30 Uhr angefahren. Laut Polizei kam der 32-Jährige auf dem Fahrrad kurz hinter der Cockerwiese von rechts gefahren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der exakte Unfallhergang wird noch rekonstruiert. Dazu sucht die Polizei auch Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen