Dresden-Neustadt

Polizeieinsatz mit 46 Beamten in der Neustadt: Drei Männer mit Drogen erwischt

Symbolfoto

Symbolfoto

Dresden. Drei Männer sind am Montag bei einem Polizeieinsatz zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in der Dresdner Neustadt mit Drogen im Gepäck ertappt worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Beamten stellten laut Polizeibericht einen 17-jährigen Deutschen, einen 22-jährigen Tunesier und einen 28-jährigen Marokkaner fest. Sie hatten kleinere Mengen Cannabis dabei. Bei dem 28-Jährigen fanden die Beamten außerdem noch fünf Ecstasytabletten.

Ein weiterer Mann wurde an der Uferstraße gestellt. Der 41-jährige Rumäne war mit einem E-Bike im Wert von 4500 Euro unterwegs, das in der Nacht zuvor aus einer Garage an der Bautzner Straße entwendet worden war.

Unterstützt wurde die Polizeidirektion Dresden bei dem Einsatz von der sächsischen Bereitschaftspolizei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken