Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Seevorstadt

Polizei sucht Zeugen zu sexuellem Kindesmissbrauch

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der sexuellen Belästigung im Schwimmbad machen können. (Symbolfoto)

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der sexuellen Belästigung im Schwimmbad machen können. (Symbolfoto)

Dresden. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die Angaben zu dem unbekannten Entblößer machen können, der am Samstagabend im Georg-Arnhold-Bad ein 12-jähriges Mädchen sexuell belästigte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie die Polizei mitteilte, hatte er dem Mädchen sein Geschlechtsteil gezeigt und sie unsittlich berührt. Das Mädchen beschrieb das Aussehen des Täters als südländisch.

Wer Angaben zu der Tat oder zum Täter machen kann, möge sich bei der Dresdner Polizeidirektion unter (0351) 483 22 33 melden.

Von mb

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.