Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Übigau

Pkw rempelt Transporter – Zeugen gesucht

Symbolfoto

Symbolfoto

Dresden.Am Mittwochvormittag kam es auf der Washingtonstraße zu einem Unfall zwischen einem Transporter und einem unbekanntem Auto mit Anhänger.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Beide Fahrzeuge waren in Richtung Flügelwegbrücke unterwegs, als der bislang unbekannte Fahrer des Pkw in Höhe Scharfenberger Straße die Fahrspur wechselte und dabei den dort fahrenden MAN Transporter streifte. Der 31-jährige Fahrer des Transporters wurde durch einen Motorradfahrer darauf aufmerksam gemacht. Der unfallverursachende jeepähnliche Pkw fuhr ohne anzuhalten weiter.

Die Polizei ermittelt nun wegen Fahrerflucht und sucht Zeugen die Angaben zum Hergang, bzw. zu dem Fahrzeug mit Anhänger machen können. Insbesondere der Motorradfahrer wird gebeten sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fg

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.