Kinderprogramm

Philharmonischer Kinderchor stellt sich Fragen von Otto dem Ohrwurm

Der Philharmonische Kinderchor ist zu Gast im Deutschen Hygienemuseum.

Der Philharmonische Kinderchor ist zu Gast im Deutschen Hygienemuseum.

Dresden. Am Sonntag, den 4. März, geht es im Deutschen Hygienemuseum rund um das Thema Musik und Chorgesang. Der Philharmonische Kinderchor unter der Leitung von Gunter Berger ist zu Gast und stellt sich den Fragen des Maskottchens „Otto der Ohrwurm“, wie man es schafft, im Takt zu bleiben und nicht lauter oder leiser als die anderen zu singen. Moderiert wird das Programm von Daniel Haupt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Programm, dass für Kinder ab 5 Jahren empfohlen ist, dauert sechzig Minuten und beginnt um 14.30 Uhr und 16 Uhr. Tickets sind für 10 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder im Ticketservice im Kulturpalast (ticket@dresdnerphilharmonie.de), unter www.dresdnerphilharmonie.de und an der Tageskasse erhältlich.

Von aml

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen