Kinderbuch

Neues Wimmelbuch mit Dresdner Motiven

Die Gläserne Manufaktur von Volkswagen ist im neuen „Mein Großes Dresden Wimmelbuch“ abgebildet.

Die Gläserne Manufaktur von Volkswagen ist im neuen „Mein Großes Dresden Wimmelbuch“ abgebildet.

Dresden. Seit wenigen Tagen ist das neue Wimmelbuch über Dresden erschienen. Auf sieben farbigen Doppelseiten präsentieren die Illustratoren Aleksandra & Aleksander Dresdens Hauptattraktionen im beliebten Wimmelformat. Die auf dickem Karton abgebildeten Bilder sind voll mit kleinen Details. Auch in der diesjährigen Ausgabe mit dabei ist die Gläserne Manufaktur von Volkswagen. Der Fertigungsstätte des e-Golf widmet das Bilderbuch eine eigene Doppelseite: Die neue e-Mobility-Station, Ladesäulen und Solarpaneele sind dort bildlich dargestellt. In der alten Version des Wimmelbuchs aus dem Jahr 2014 tauchte noch der Volkswagen Phaeton auf. Neben der Gläsernen Manufaktur samt grünem Außenbereich werden weitere bekannte Sehenswürdigkeiten der sächsischen Landeshauptstadt vorgestellt. Unter anderem sind Frauenkirche, Zoo, Semperoper, Blaues Wunder, Striezelmarkt und die Elbwiesen zu sehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Mein Großes Dresden Wimmelbuch“ ist im Verlag Julius Breitschopf (ISBN 978-3-7004-4347-6) erschienen. Das Buch kostet 4,99 Euro und ist im Shop der Gläsernen Manufaktur sowie in der Buchhandlung Thalia erhältlich.

Von DNN

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen