Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Stadtgrün

Neuer Landschaftsplan für Dresden liegt aus

Dresdens Stadtgrün (hier das Gebiet des geplanten Südparks“ unterliegt einem Plan, der jetzt öffentlich einsehbar ist.

Dresdens Stadtgrün (hier das Gebiet des geplanten Südparks“ unterliegt einem Plan, der jetzt öffentlich einsehbar ist.

Dresden.Ab dem 30. September können sich Dresdner im Umweltamt den neuen städtischen Landschaftsplan ansehen. Er dient dem Schutz von Natur und Landschaft, bildet die ökologische Grundlage für die Bauleitplanung, die Grundlage für die Bewertung und den Ausgleich von Eingriffen in den Naturhaushalt sowie den Maßstab für die Bewertung der Umweltverträglichkeit von Planungen und Projekten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die alte Version des Landschaftsplans stammt von 1997. Im Mai 2018 beschloss der Stadtrat eine Neuauflage. Im Umweltamt, Grunaer Straße 2, liegt der Landschaftsplan nun bis zum 1. November öffentlich aus und kann Montag und Freitag 9 bis 12 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag 9 bis 18 Uhr eingesehen werden.

Landschaftsplan online unter www.dresden.de/landschaftsplan

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.