Kirche

Neue Zifferblätter für die Trinitatiskirchruine in Dresden-Johannstadt

Die neuen Zifferblätter der Trinitatiskirchruine.

Die neuen Zifferblätter der Trinitatiskirchruine.

Dresden. Die Turmuhr der Johannstädter Trinitatiskirchruine in hat am 20. September neue Zifferblätter erhalten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Durch die finanziellen Unterstützung des Fördervereins Trinitatiskirchruine konnte die Firma „Uhrentechnik Hiemer“ die stark verwitterte Turmuhr für 9 000 Euro renovieren.

Aktuell entsteht ein neues Jugendzentrum in der Kirche

Neben der Uhr wird die Kirchruine ebenfalls saniert und zum Jugendzentrum der Jugendkirche Dresden umgebaut, heißt es in der Mitteilung der Evangelischen Kirche Dresden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Projekt richtet sich, unabhängig vom Glauben, an alle Jugendliche der Stadt und wird von den beiden Evangelisch-Lutherischen Kirchenbezirken der Stadt getragen. Im Mai 2022 soll das Jugendzentrum fertig sein.

Derweil sammelt die Jugendkirche spenden für die Inneneinrichtung der Kirche.

Von tik

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen