Umsetzung Radverkehrskonzept

Dresden: Neue Radwege für die Bautzner Straße

Die Radeberger Vorstadt bekommt neue Radtsreifen auf der Bautzner Straße (Symbolbild).

Die Radeberger Vorstadt bekommt neue Radtsreifen auf der Bautzner Straße (Symbolbild).

Dresden . Ab Montag, 17. Oktober, starten auf der Bautzner Straße in der Radeberger Vorstadt die Arbeiten für das Errichten neuer Radstreifen auf der Fahrbahn. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Radeberger Straße und Louis-Braille-Straße in beide Richtungen. Auf den rund 670 Metern soll das im Jahr 2014 beschlossene Dresdner Radverkehrskonzept weiter umgesetzt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 29. Oktober andauern. Dabei werden sich Straßenbahn- und Kfz-Verkehr pro Fahrtrichtung einen Fahrstreifen teilen müssen. Die Beschilderung und Ampeln werden den Maßnahmen angepasst. Die Stadt rechnet lediglich mit kurzen Einschränkungen des Verkehrs während der Arbeiten.

Von cki

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen