Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bauarbeiten

Nächtliche Sperrung der Autobahnüberfahrt von Chemnitz nach Prag

Das Autobahn-Dreieck Dresden-West.

Das Autobahn-Dreieck Dresden-West.

Dresden.Die Überfahrt am Dreieck Dresden-West von der A 4 aus Chemnitz kommend auf die A 17 nach Prag ist ab heute, Freitag, 24. Mai, 23 Uhr bis um 4 Uhr am morgigen Sonnabend voll gesperrt. Erforderlich ist die Sperrung aufgrund einer dringend notwendigen Sanierung des derzeit einzigen offenen Fahrstreifens. Die außergewöhnlich hohe Verkehrsbelastung hat die Fahrbahndecke so stark verschlissen, dass die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben ist, teilte das Landesamt für Straßenbau und Verkehr in einer Mitteilung mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Während der nächtlichen Vollsperrung werden die Verkehrsteilnehmer ab der A 4-Anschlussstelle Wilsdruff auf eine Umleitung (U 17) über Wilsdruff und Kesselsdorf geführt.

Von DNN

Mehr aus Dresden

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.