Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bürgergespräche

Nächste Sprechstunde mit Dresdens OB Hilbert schon ausgebucht

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert steht regelmäßig bei Bürgersprechstunden für Gespräche zur Verfügung.

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert steht regelmäßig bei Bürgersprechstunden für Gespräche zur Verfügung.

Dresden. Die Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Dirk Hilbert am 19. September ist bereits ausgebucht. Das teilte die Stadt in einer Pressemitteilung mit. Eine Viertelstunde lang können Bürger dort ihr Anliegen an den OB herantragen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch:OB Hilbert im Interview – Darum kämpft er so für den Fernsehturm

Für die kommenden Termine am 10. Oktober, 14. November und 12. Dezember gibt es noch freie Plätze. Interessierte können sich per E-mail an buergersprechstunde@dresden.de oder per Telefon unter 0351/4 88 21 49 an das Bürgermeisteramt wenden. Zur schriftlichen Beantwortung können Anliegen auch an die Mail-Adresse buergeranliegen@dresden.de geschickt werden.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.