Newsletter „DNN Update“

Nach über 150 Jahren: Die Lindenschänke schließt endgültig

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser,

das ist eine echte Hiobsbotschaft, ein Schock für Gäste, Betreiber und Angestellte. Die traditionsreiche Lindenschänke in Altmickten muss Ende November schließen.

Lindenschänke (Mickten/Altmickten 1): Linden gaben der Schänke im alten Dorfkern Mickten den Namen, im Biergarten abseits der Straße mit Blick auf die Elbe sorgen die großen Bäume für Schatten. Das Ambiente ist rustikal und gemütlich, die Biervielfalt groß. Mit Hacker Pschorr und Lindenschänke Hauspils werden Besonderheiten geboten. Die Küche ist eine Mischung aus sächsischer und bayrischer Küche. Nicht schlecht, aber da ist noch Luft nach oben.

Der Grund ist nicht etwa Personalmangel, sind nicht ausbleibende Gäste oder steigende Energiepreise. Der Eigentümer der Immobilie möchte das Gebäude umbauen und Wohnungen einrichten. Das ist offenbar lukrativer. Schade, um nicht zu sagen: ... Jetzt lesen

 

Zitat des Tages

Frank-Walter Steinnmeier hat in seiner Antrittsrede die Herausforderungen der Klimakrise für unsere Demokratie und den sozialen Zusammenhalt ins Zentrum seiner Amtszeit gerückt. Als ich die Rede gehört habe, dachte ich: Der hat beinahe bei uns abgeschrieben. Ich denke, wenn unser Staatsoberhaupt fast wortgleich unsere Sprüche kopiert, ist das schon einen Ehrenamtspreis wert.

Johanna Jetter

mit ihrem Dresdner Verein Klimamitbestimmung e.V. für den deutschen Ehrenamtspreis nominiert

Die Corona-Nachrichten

Das Corona-Virus und seine Ausbreitung: Das RND zeigt mithilfe verschiedener Grafiken, wie sich die Zahlen zu Infizierten, Todesfällen und Genesungen im Inland, Europa und der Welt verändern.

Das Corona-Virus und seine Ausbreitung: Das RND zeigt mithilfe verschiedener Grafiken, wie sich die Zahlen zu Infizierten, Todesfällen und Genesungen im Inland, Europa und der Welt verändern.

Corona-Zahlen: Unser Überblick für Dresden und Sachsen - Wie viele Menschen sind in Dresden und Sachsen mit Corona infiziert? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen für Ihre Region – laufend aktualisiert. Jetzt lesen

Corona in Dresden: Viele Infektionen und zwei Todesfälle: Dresden meldet am Dienstag erneut zwei Todesfälle in Zusammenhang mit Corona. Auch der Wert der Neuinfektionen ist hoch, erreicht fast die 600. Jetzt lesen

Wie gefährlich ist BA.2.75.2? Was bisher über den Omikron-Subtypen bekannt ist: Besorgt blicken Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf eine neue Corona-Variante. Ihr Name: BA.2.75.2. Eine Studie aus Schweden legt nahe: Sie könnte die Immunantworten von Geimpften und Genesenen besser umgehen als jede Virusvariante zuvor. Jetzt lesen

Wiesn-Welle rollt: Corona-Zahlen in München steigen immer schneller: Seit anderthalb Wochen feiert München das Oktoberfest – und nun schießen die Corona-Infektionszahlen in die Höhe. Ein Zusammenhang des Anstiegs mit der Wiesn lässt sich derzeit zwar kaum beweisen, er liegt aber nahe. Jetzt lesen

 

Dresden und die Region

Wegen der starken Waldbrände möchte eine Initiative die Sächsische Schweiz in einen Naturpark verwandeln, da so mehr Eingriffe in die Natur möglich wären.

Wegen der starken Waldbrände möchte eine Initiative die Sächsische Schweiz in einen Naturpark verwandeln, da so mehr Eingriffe in die Natur möglich wären.

Naturpark oder Nationalpark? Streit um Status der Sächsischen Schweiz

Nach den Waldbränden in der Sächsischen Schweiz möchte eine Initiative die Sächsische Schweiz in einen Naturpark verwandeln. Doch gegen die Idee regt sich Widerstand bei manchen Nationalpark-Anwohnern. Jetzt lesen

Unsere Leseempfehlungen

 

Aus unserem Netzwerk

Das von der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Sputnik veröffentlichte Bild zeigt russische Soldaten, die in der Stadt Armjansk im Norden der Krim auf einem Militärlastwagen sitzen.

Das von der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Sputnik veröffentlichte Bild zeigt russische Soldaten, die in der Stadt Armjansk im Norden der Krim auf einem Militärlastwagen sitzen.

„Ethnische Säuberung“: Putins Zwangsmobilmachung der Krimbevölkerung

Putins Mobilmachung macht auch vor den Bewohnern der von Russland besetzten Krim nicht halt. Dort werden besonders viele Krimtataren einberufen, die gegen ihr eigenes Land kämpfen sollen. Experten sehen darin das Ziel einer ethnische Säuberung. Jetzt lesen

 

Termine des Tages

10 Uhr: Eröffnung des „CUBE“ - das weltweit erste Gebäude vollständig aus Carbonbeton steht in Dresden. Ort: Einsteinstraße 12, 01069 Dresden

15.30 Uhr bis 17.30 Uhr: 35. Dresdner Pflegestammtisch - Diskussion zum Thema „Was passiert, wenn der Heimplatz immer teurer wird?“. Die Teilnahme ist kostenfrei. Getränke und Kuchen gibt es für einen geringen Obolus vor Ort. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber die Raumkapazität ist begrenz. Wer lieber von zu Hause teilnehmen möchte, kann Sie sich ab 15.30 Uhr über den Link www.dresden.de/livestreams einwählen und zuschauen.

Ort: Haus an der Kreuzkirche, Mauersberger-Saal, An der Kreuzkirche 6, 01067 Dresden.

18 Uhr: Sitzung des Stadtbezirksbeirates Loschwitz - In der öffentlichen Sitzung geht es unter anderem um Geld für die Rekonstruktion der Wolfshügelstraße, für den Bau einer Unterflurcontaineranlage an der Weißer Hirsch Straße, für Sitz-Spiel-Gruppe vor der evangelischen Kirche Weißer Hirsch und für ein Hallenhockeybandensystem für die neue Sporthalle Niederpoyritz.

Ort: Stadtbezirksamt Loschwitz, Beratungsraum, 2. Etage, Grundstraße 3, 01326 Dresden

18 Uhr: Sitzung des Stadtbezirksbeirates Leuben - In der öffentlichen Sitzung geht es unter anderem um Geld für die Unterstützung Nachtcafés für Wohnungslose im Gemeindezentrum Laubegast und Blumenzwiebeln für Altleuben.

Außerdem werden Anträge an den Stadtrat behandelt, die Auswirkungen auf den Stadtbezirk haben, wie z.B. das Hochhausleitbild für die Landeshauptstadt Dresden und eine Machbarkeitsstudie zur Nachnutzung des Standortes der ehemaligen Staatsoperette Leuben. Weiteres Thema Vorschläge wie die Nach- und Ersatzpflanzung von Straßenbäumen und eine sichere Querung für Fußgängerinnen und Fußgänger im Kreuzungsbereich Putjatinstraße/Meußlitzer Straße.

Ort: Stadtbezirksamt Prohlis, Bürgersaal, Prohliser Allee 10, 01239 Dresden

 

Wer heute wichtig wird

Eine Wählerin wirft am 26. September 2021 den Stimmzettel für das Berliner Abgeordnetenhaus und die Bezirksverordnetenversammlung  in die Urne.

Eine Wählerin wirft am 26. September 2021 den Stimmzettel für das Berliner Abgeordnetenhaus und die Bezirksverordnetenversammlung in die Urne.

Wahlprüfungsverfahren in Berlin tritt in entscheidende Phase. Das Berliner Verfassungsgericht verhandelt heute über die Gültigkeit der Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus und den Bezirksverordnetenversammlungen. Von 35 eingereichten Einsprüchen sollen zunächst vier verhandelt werden. Dabei geht es um die Beschwerden der Landeswahlleitung, der Innenverwaltung sowie der Parteien AfD und Die Partei.

 

Gewusst wie – die Tipps für den Tag

 

Und dann war da noch ...

... die Frage: „Wie geht es meiner Katze?“ und eine App, die sie beantworten soll

Sie liegt den ganzen Tag nur herum, schläft viel und gegessen hat sie heute auch noch nicht. Das können bereits erste Anzeichen sein, dass es einer Katze weniger gut geht. Eine App soll Besitzerinnen und Besitzern sagen können, ob es der eigenen Katze tatsächlich schlecht geht – oder nicht. Jetzt lesen

 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Tag

Ihr Dirk Birgel

Chefredakteur

 

Falls Sie Anregungen oder Kritik haben, melden Sie sich gern direkt bei unserem Chefredakteur Dirk Birgel: d.birgel@dnn.de

Und wenn Sie unseren Newsletter noch nicht abonniert haben, können Sie das hier tun: www.dnn.de/newsletter/

 

Hier geht‘s zur DNN-App

Exklusive News, Hintergründe und Meinungen immer schnell und rund um die Uhr!

iOS: Die DNN-App im App Store

Android: Die DNN-App bei Google Play

Hier geht's zum E-Paper der DNN

Die Zeitung von morgen schon am Abend lesen (Aktualisierung am Morgen) und mehrere Ausgaben handlich immer dabei.

iOS: Das E-Paper der DNN im App Store

Android: Das E-Paper der DNN bei Google Play

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken