Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wartung

Molenbrücke in Dresden-Pieschen wegen Durchsicht gesperrt

Die Molenbrücke in Pieschen ist bis Donnerstag nicht befahrbar. Grund sind Wartungsarbeiten.

Die Molenbrücke in Pieschen ist bis Donnerstag nicht befahrbar. Grund sind Wartungsarbeiten.

Dresden. Radeln über die Molenbrücke in Pieschen ist derzeit nicht möglich. Barken versperren die Zufahrt, eine Umleitung über die Leipziger Straße ist ausgewiesen. Der Grund für die Sperrung, die viele Radfahrer verdutzt stoppen lässt, sind Wartungsarbeiten an der Brücke. Diese dauern bis Donnerstag.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Bauwerksprüfer suchen die Brückenunterseite nach Rissen und anderen Schäden ab.

Bauwerksprüfer suchen die Brückenunterseite nach Rissen und anderen Schäden ab.

Seit Dienstag untersucht das Institut für Stahlbau Leipzig die gesamte Konstruktion von Hubbühnen aus auf Schäden. Bis zum Ende der Arbeiten sind Brücke und Rampe zwischen Moritzburger Straße und Leipziger Straße nicht nutzbar. Am Donnerstag ist zudem der Fußweg an der Leipziger Straße gesperrt. Die Kosten der Untersuchung belaufen sich laut Stadtangaben auf etwa 24.000 Euro.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.