Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

13. Februar

Menschenkette 2021 in Dresden nur online

Die Menschenkette am 13. Februar 2020 am Neustädter Ufer. Dieses Jahr findet sie nur virtuell statt.

Die Menschenkette am 13. Februar 2020 am Neustädter Ufer. Dieses Jahr findet sie nur virtuell statt.

Dresden.Bis Mittwoch können sich die Dresdner virtuell an der Menschenkette zum 13. Februar beteiligen. Aufgrund der Pandemie hat die Stadt die Bürger in diesem Jahr eingeladen, von zu Hause aus ein Zeichen zu setzen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie es aus dem Rathaus heißt, sollen die Fotos am Sonnabend von 18 bis 18.10 Uhr sowie in stündlicher Wiederholung bis 22.10 Uhr an den Fassaden von Synagoge, Frauenkirche, Kreuzkirche, Rathaus, Schauspielhaus und Staatskanzlei erscheinen.

13. Februar

Am 13. Februar gedenken die Dresdner der Zerstörung ihrer Stadt im Zweiten Weltkrieg. Jedes Jahr instrumentalisieren aber auch Rechte den Gedenktag für sich.

Infos, Termine, Meinungen – Unser Themenspecial zum 13. Februar

Laut Angaben der Stadt haben bislang mehr als 100 Dresdner ein Foto von sich eingereicht. Wer sich anschließen will, sollte ein Bild im Hochformat abgeben, auf dem die Arme links und rechts vom Körper zu sehen sind. Das Ergebnis der Aktion soll ab 18 Uhr live auf 13februar.dresden.de sowie bei Facebook, Twitter und Dresden Fernsehen zu sehen sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Foto-Upload über dresden.de/menschenkette

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.