Verhaftung

Mann bedroht Passanten in Dresden-Prohlis mit Schreckschusswaffe

Ein Zeuge hatte die Polizei informiert.

Ein Zeuge hatte die Polizei informiert.

Dresden. Am Samstag kurz nach Mittag ist ein 34-Jähriger an der Prohliser Allee festgenommen worden, der zuvor Passanten mit einer Schreckschusspistole bedroht hatte. Außerdem soll er mehrmals in die Luft geschossen haben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein Zeuge informierte die Polizei, die den Syrer in Gewahrsam nahm. Der 34-Jährige stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Verletzt wurde niemand.

Von fkä

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken