Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dohnaer Straße

Ladendieb in Dresden-Nickern erwischt – Komplize flüchtet

Die Polizei hat am Montagnachmittag in Dresden-Nickern einen mutmaßlichen Ladendieb festgenommen (Symbolbild).

Die Polizei hat am Montagnachmittag in Dresden-Nickern einen mutmaßlichen Ladendieb festgenommen (Symbolbild).

Dresden.Die Polizei hat am Montagnachmittag in Dresden-Nickern einen mutmaßlichen Ladendieb festgenommen. Der 24-Jährige hatte gemeinsam mit einem Komplizen in einem Supermarkt an der Dohnaer Straße Babynahrung im Wert von rund 300 Euro eingepackt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein Detektiv hinderte das Duo zunächst daran, den Laden zu verlassen, ohne zu bezahlen. Allerdings riss sich kurze Zeit später einer der Männer los und flüchtete. Den zweiten Verdächtigen, einen 24-jährigen Georgier, nahm die Polizei fest. Ermittelt wird wegen Bandendiebstahls.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.