Newsletter „DNN Update“

Kunstsammlungen gehen Betrüger auf den Leim

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser,

als sich Ganoven im November 2019 Zutritt zu dem Grünen Gewölbe verschafften und sich unzählige, im Wert kaum zu ermessende Juwelen unter den Nagel rissen, war nicht nur in Dresden das Entsetzen groß. Ebenso groß war zudem die Ratlosigkeit. Wie konnte das passieren? Waren die Preziosen nicht ausreichend geschützt? Fragen, die aktueller kaum sein könnten.

Denn die Staatlichen Kunstsammlungen (SKD) stehen einmal mehr in fragwürdigem Licht – sie sind erneut einem Verbrecher auf den Leim gegangen. Der aus den Niederlanden stammende Mann hatte sich bei den SKD als Diamantenhändler ausgegeben und erklärt, er könne den gestohlenen Bruststern des polnischen Weißen Adler-Orden wiederbeschaffen – für 40.000 Euro. Die Dresdner gingen auf den Deal ein, und sind nun 40.000 Euro ärmer. Wer den Schaden hat, … Jetzt lesen

 

Zitat des Tages

Im Augenblick ist viel noch im Werden.

Christian Schlemper

Sprecher des Verkehrsverbunds Oberelbe, über das geplante 49-Euro-Ticket

Die Corona-Nachrichten

Das Corona-Virus und seine Ausbreitung: Das RND zeigt mithilfe verschiedener Grafiken, wie sich die Zahlen zu Infizierten, Todesfällen und Genesungen im Inland, Europa und der Welt verändern.

Das Corona-Virus und seine Ausbreitung: Das RND zeigt mithilfe verschiedener Grafiken, wie sich die Zahlen zu Infizierten, Todesfällen und Genesungen im Inland, Europa und der Welt verändern.

Corona-Zahlen: Unser Überblick für Dresden und Sachsen - Wie viele Menschen sind in Dresden und Sachsen mit Corona infiziert? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen für Ihre Region – laufend aktualisiert. Jetzt lesen

Corona in Dresden: Inzidenz sinkt unter 100: Dresdens Inzidenz ist am Donnerstag unter den Wert von 100 gefallen. Allerdings meldet die Stadt auch wieder Todesfälle. Jetzt lesen

Bundesverfassungsgericht äußert sich nicht zu früherer Corona-Verordnung: Zu Beginn der Corona-Pandemie handelte die Politik noch anhand eines allgemeinen Paragrafen des Infektionsschutzgesetzes. Landesverfassungsgerichte waren uneins darüber, ob dies als Grundlage für Grundrechtseingriffe ausreichend war – sie riefen das Bundesverfassungsgericht an. Doch Karlsruhe hält das nicht für notwendig. Jetzt lesen

Stiko empfiehlt nur Kleinkindern mit Vorerkrankungen eine Corona-Impfung: Kleinkinder ab sechs Monaten mit Vorerkrankungen sollten gegen Covid-19 geimpft werden. So empfiehlt es nun die Ständige Impfkommission. Auch die Empfehlung für die Fünf- bis Elfjährigen hat das Expertengremium noch einmal leicht überarbeitet. Jetzt lesen

 

Dresden und die Region

Bekommt das 49-Euro-Ticket in Dresden ein Upgrade?

Das Angebot deckt gewohnte Extras für Abo-Kartenbesitzer wie die Fahrradmitnahme, Leihräder oder Carsharing nicht ab. VVO und DVB denken über Lösungen nach. Jetzt lesen

Unsere Leseempfehlungen

 

Aus unserem Netzwerk

Mehr als acht Jahre nach dem Abschuss des Passagierfluges MH17 mit 298 Toten hat ein Strafgericht in den Niederlanden am Donnerstag sein Urteil gegen vier mutmaßliche Täter verkündet.

Mehr als acht Jahre nach dem Abschuss des Passagierfluges MH17 mit 298 Toten hat ein Strafgericht in den Niederlanden am Donnerstag sein Urteil gegen vier mutmaßliche Täter verkündet.

Lebenslange Haft: Gericht spricht drei von vier Angeklagten schuldig

Nach dem Abschuss des Passagierfluges MH17 mit 298 Toten im Jahr 2014 hat ein Strafgericht in den Niederlanden am Donnerstag sein Urteil gegen vier Angeklagte verkündet. Das Strafmaß: lebenslange Haft. Jetzt lesen

 

Termine des Tages

10 Uhr: Vorverkaufsstart für die Kaisermania 2023 - 2023 ist wieder Kaisermania-Zeit. Da die Tickets für das Spektakel mit Roland Kaiser am Dresdner Elbufer rasend schnell ausverkauft sind, ist der Vorverkaufsstart für Fans und solche, die es werden wollen, besonders wichtig. Wie der Veranstalter Semmel-Concerts mitteilt, stehen vier Termine fest: 28. und 29. Juli sowie 4. und 5. August 2023. Tickets werden ausschließlich personalisiert und zu maximal vier Stück pro Person verkauft. www.eventim.de.

16.45 Uhr: Beleuchtungsprobe auf dem Striezelmarkt - Punkt 16.45 Uhr lässt sich heute ein erster Hauch Striezelmarktfeeling erhaschen. Stadt und Organisatoren schalten dann ein erstes Mal die Lichter der Striezelmarkttanne und anderer Dekoelemente ein - um zu testen, ob auch alles funktioniert. Ort: Altmarkt, 01067 Dresden.

19.30 Uhr: Dresdner Eislöwen vs. Eispiraten Crimmitschau - Die Eishockeycracks der Eislöwen treten heute in der heimischen Arena gegen die Eispiraten Crimmitschau an. Ort: JOYNEXT Arena, Magdeburger Str. 10, 01067 Dresden.

 

Wer heute wichtig wird

Am 18. November vor 100 Jahren gestorben: Marcel Proust (1871-1922).

Am 18. November vor 100 Jahren gestorben: Marcel Proust (1871-1922).

Heute vor 100 Jahren ist Marcel Proust gestorben. Der französische Schriftsteller ist vor allem durch sein Hauptwerk „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ bekannt.

 

Gewusst wie – die Tipps für den Tag

 

Und dann war da noch ...

Unter Stichworten wie „Ex zurück Strategie“, „Get my Ex back“ oder „Ex Magnet System“ gibt es Blogartikel, Videos und virtuelle Programme.

Unter Stichworten wie „Ex zurück Strategie“, „Get my Ex back“ oder „Ex Magnet System“ gibt es Blogartikel, Videos und virtuelle Programme.

... das zwielichtige Geschäft mit dem Liebeskummer

Wer kurz nach der Trennung den oder die Ex zurückhaben will, legt am besten das Handy weg. Das Smartphone birgt nicht nur die Gefahr der unangenehmen Kontaktaufnahme, sondern auch die Möglichkeit, an selbst ernannte Coaches zu gelangen. Wie arbeiten die und was kann man bei einem möglichen Betrugsfall tun? Jetzt lesen

 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Tag

Ihre Christin Grödel

Stellvertretende Chefredakteurin

 

Falls Sie Anregungen oder Kritik haben, melden Sie sich gern direkt bei unserem Chefredakteur Dirk Birgel: d.birgel@dnn.de

Und wenn Sie unseren Newsletter noch nicht abonniert haben, können Sie das hier tun: www.dnn.de/newsletter/

 

Hier geht‘s zur DNN-App

Exklusive News, Hintergründe und Meinungen immer schnell und rund um die Uhr!

iOS: Die DNN-App im App Store

Android: Die DNN-App bei Google Play

Hier geht's zum E-Paper der DNN

Die Zeitung von morgen schon am Abend lesen (Aktualisierung am Morgen) und mehrere Ausgaben handlich immer dabei.

iOS: Das E-Paper der DNN im App Store

Android: Das E-Paper der DNN bei Google Play

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 

Verwandte Themen

Letzte Meldungen