Ammonstraße/Freiberger Straße

Kreuzungs-Crash: Rettungswagen kollidiert mit Pkw

An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Schaden. Der Golffahrer wurde leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Schaden. Der Golffahrer wurde leicht verletzt.

Dresden. Am Freitagabend gegen 21 Uhr ist es an der Kreuzung Ammonstraße/Freiberger Straße zu einem Unfall gekommen. Ein Rettungswagen war mit Sondersignal und Patient auf dem Weg ins Krankenhaus, als er auf der Kreuzung mit einem auf der Freiberger Straße fahrenden VW Golf zusammenstieß.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bis auf den Golffahrer blieben alle beteiligten Personen unverletzt. Der VW-Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Patient wurde mit einem anderen Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. An beiden Fahrzeugen entstanden erhebliche Schäden. Die Kreuzung war teilweise gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von fg

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken