Angezeigte Veranstaltung

Mehr Aufmerksamkeit für den Klimawandel: Aktivisten blockieren Verkehr am Straßburger Platz

Bei vorigen Aktionen hatten sich Klimaaktivisten an die Straße geklebt, um den Verkehr zu blockieren – hier in Leipzig. Weitere Aktionen sind bereits angekündigt.

Bei vorigen Aktionen hatten sich Klimaaktivisten an die Straße geklebt, um den Verkehr zu blockieren – hier in Leipzig. Weitere Aktionen sind bereits angekündigt.

Dresden. Klima-Aktivisten haben am Straßburger Platz erneut den Verkehr behindert. Die angezeigte Versammlung am Donnerstagmorgen habe etwa 15 Minuten gedauert, teilte die Polizeidirektion Dresden mit. Der Protest sei „ohne größere Vorkommnisse“ beendet worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Fahrverkehr war für mehrere Minuten zum Teil gestoppt worden. Zu größeren Behinderungen sei es nicht gekommen, hieß es. Etwa ein Dutzend Personen war beteiligt. Weitere Aktionen sind bereits angekündigt.Die Teilnehmenden sympathisieren nach eigenen Angaben mit Initiativen wie „Letzte Generation“ und „Extinction Rebellion“. Mit ihren Aktionen wollen sie für mehr Aufmerksamkeit für den Klimawandel sorgen.

Von epd

Mehr aus Dresden

 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen