Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Trachau

Kleinwagen fällt Warnbake und blockiert Straßenbahn

Der Kleinwagen überrollte eine Warnbake, der Straßenbahnverkehr war blockiert.

Der Kleinwagen überrollte eine Warnbake, der Straßenbahnverkehr war blockiert.

Dresden.Am Dienstagabend ist ein Kleinwagen auf der Großenhainer Straße mit einem Verkehrsschild kollidiert und auf den Straßenbahngleisen stehengeblieben. Der Fahrer des Nissan Micra hatte in Höhe der Auenstraße offenbar die Warnbake übersehen, die den Gleisbereich der Tram vom restlichen Verkehr trennt. Das Auto prallte gegen das Schild, knickte es um und fuhr darüber. Dabei wurde der Nissan stark beschädigt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die ausgelaufenen Betriebsmittel nahm die Feuerwehr mit Bindemittel auf. Die Straßenbahnlinie 3 wurde unterbrochen und musste umgeleitet werden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von ttr

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.