Zeugensuche

Jugendlicher schlägt Mann in Dresdner Straßenbahn

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall (Symbolbild).

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall (Symbolbild).

Dresden. In einer Dresdner Straßenbahn ist am Montagmorgen ein 55-Jähriger von einem Jugendlichen geschlagen worden. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall, der sich kurz nach 7 Uhr in der Linie 3 in Fahrtrichtung Coschütz zutrug.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Gesuchte war in Begleitung anderer Jugendlicher und begann etwa in Höhe der Haltestelle "Hubertusplatz", den Mann zu beschimpfen. Dann schlug er ihm gegen den Kopf und verließ die Bahn. Zeugen werden gebeten, sich unter (0351) 483 22 33 zu melden.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen