Pieschen

Jugendliche Räuber auf frischer Tat ertappt

Symbolbild

Symbolbild

Dresden. Am frühen Donnerstagmorgen haben zwei Jugendliche einen 51-Jährigen am Leisniger Platz überfallen. Die 15 und 16 Jahre alten jungen Männer sprachen ihn an, forderten Bargeld und bedrohten ihn mit einem Stock.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Als der Mann den beiden 10 Euro übergab, näherte sich ein Streifenwagen und die Räuber flüchteten. Die Polizisten konnte das Duo jedoch noch in der Nähe stellen und festnehmen.

Gegen die beiden Deutschen wird wegen räuberischer Erpressung ermitteln. Da bei dem 16-Jährigen eine kleine Menge Amphetamine gefunden wurde, muss dieser sich zudem wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln verantworten.

Von kcu

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken