Newsletter „DNN Update“

Influencer in Dresden: Was Michelle Cooper und Co. über ihren Job denken

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser,

Influencer: Ein Phänomen, das einem älteren Menschen sicherlich schwer zu vermitteln ist. Bunte Fotos, Werbung für Markenprodukte, die schöne heile Welt? Und damit verdienen die auch noch Geld? Oder leiden Influencer unter einem schlechten Image, das mit der Realität nichts zu tun hat?

2012 hat Michelle Cooper mit Instagram angefangen. Heute hat sie über 160 000 Abonnenten.

2012 hat Michelle Cooper mit Instagram angefangen. Heute hat sie über 160 000 Abonnenten.

Fest steht jedenfalls: Influencer haben eine gewaltige Reichweite. Auch in Dresden. Wir haben uns mit fünf von ihnen getroffen und sie nach ihren Beweggründen gefragt. Jetzt lesen

 

Zitat des Tages

Wir wollen mehr aus Dresden machen.

Rasha Nasr

seit dem Wochenende neue Co-Vorsitzende der SPD in Dresden

Die Corona-Nachrichten

Das Corona-Virus und seine Ausbreitung: Das RND zeigt mithilfe verschiedener Grafiken, wie sich die Zahlen zu Infizierten, Todesfällen und Genesungen im Inland, Europa und der Welt verändern.

Das Corona-Virus und seine Ausbreitung: Das RND zeigt mithilfe verschiedener Grafiken, wie sich die Zahlen zu Infizierten, Todesfällen und Genesungen im Inland, Europa und der Welt verändern.

Corona-Zahlen: Unser Überblick für Dresden und Sachsen - Wie viele Menschen sind in Dresden und Sachsen mit Corona infiziert? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen für Ihre Region – laufend aktualisiert. Jetzt lesen

Corona in Dresden: Inzidenz steigt stetig: Dresdens Corona-Inzidenzwert befindet sich weiter auf Aufwärtskurs. Glücklicherweise vermeldete das Robert-Koch-Institut am Sonnabend aber keine neuen Todesfälle. Jetzt lesen

„Corona-Lage ist aktuell beherrschbar“: Hausärzteverband sieht in Herbstvolksfesten kein Problem: Erstmals seit langer Zeit finden in diesem Herbst wieder zahlreiche Volksfeste statt – so etwa das Münchner Oktoberfest. Der Deutsche Hausärzteverband hält das für vertretbar - trotz der Gefahr von steigenden Corona-Zahlen. Jetzt lesen

 

Dresden und die Region

Küchenchef und Inhaber Olaf Kranz in seinem Schmidt’s:

Küchenchef und Inhaber Olaf Kranz in seinem Schmidt’s.

Raffinesse ohne viel TamTam – So schmeckt‘s im Schmidt‘s in Hellerau

20 Jahre gibt‘s das Schmidt‘s inzwischen und es überrascht immer wieder aufs Neue mit kreativen Menüs aus regionalen und saisonalen Produkten. Jetzt lesen

Unsere Leseempfehlungen

 

Aus unserem Netzwerk

Für die Fußball-WM der Männer in Katar wurden bereits 2,45 Millionen Tickets verkauft.

Für die Fußball-WM der Männer in Katar wurden bereits 2,45 Millionen Tickets verkauft.

Moral beim Reisen: Ist es ethisch vertretbar, zur Fußball-WM nach Katar zu fliegen?

Public Viewing, Fähnchen, Fangesänge: Ab 20. November soll der Fußball in Katar gefeiert werden. Doch mehr als 6500 Menschen sind bisher unter ungeklärten Umständen gestorben. Können Fußballfans guten Gewissens in den Wüstenstaat reisen, um ihr Team anzufeuern? Jetzt lesen

 

Termine des Tages

18 Uhr: Eröffnung der Ausstellung „Ressource und Konsequenz“ in der Galerie 2. Stock, Dr.-Külz-Ring 19. Dresdens Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch hält ein Grußwort. Mehr Infos: www.dresden.de/galerie2stock und www.sezession89.com

19 Uhr: Informationsveranstaltungen zur Elbquerung in Pieschen im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche mit Verkehrsbürgermeister Stephan Kühn. Ort: Veranstaltungsraum des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM) an der Elbe (neben dem Herbergsschiff), Uferstraße 14.

 

Wer heute wichtig wird

Die Queen tritt heute ihre letzte Reise an. Aus Sicht des Sozialforschers Marcel Schütz steht mit der Beisetzung von Königin Elizabeth II. das größte mediale Ereignis aller Zeiten bevor. „Experten rechnen damit, dass am Montag mehr als 4,1 Milliarden Menschen einschalten, mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung“, sagte der Professor für Organisation und Management von der Northern Business School Hamburg dem Evangelischen Pressedienst (epd). Jetzt lesen

 

Gewusst wie – die Tipps für den Tag

 

Und dann war da noch ...

"TV-Total"-Moderator Sebastian Pufpaff  auf dem Münchner Oktoberfest.

"TV-Total"-Moderator Sebastian Pufpaff auf dem Münchner Oktoberfest.

... das Oktoberfest und ein „Crystal-Mett-Igel“ für Markus Söder

Bei der Wiesn-Eröffnung in München kommt es zu einer skurrilen Situation. Der „TV Total“-Moderator Sebastian Pufpaff will Bayerns Minister­präsidenten – in Anspielung auf einen Versprecher von dem – einen „Crystal-Mett-Igel“ übergeben. Wie Söder darauf reagiert. Jetzt lesen

 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Tag

Ihre Christin Grödel

Stellvertretende Chefredakteurin

 

Falls Sie Anregungen oder Kritik haben, melden Sie sich gern direkt bei unserem Chefredakteur Dirk Birgel: d.birgel@dnn.de

Und wenn Sie unseren Newsletter noch nicht abonniert haben, können Sie das hier tun: www.dnn.de/newsletter/

 

Hier geht‘s zur DNN-App

Exklusive News, Hintergründe und Meinungen immer schnell und rund um die Uhr!

iOS: Die DNN-App im App Store

Android: Die DNN-App bei Google Play

Hier geht's zum E-Paper der DNN

Die Zeitung von morgen schon am Abend lesen (Aktualisierung am Morgen) und mehrere Ausgaben handlich immer dabei.

iOS: Das E-Paper der DNN im App Store

Android: Das E-Paper der DNN bei Google Play

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken