Unfall

Hund läuft im Lockwitzgrund vor Auto – Besitzer gesucht

Der Unfall geschah Montagmorgen gegen 6 Uhr (Symbolbild).

Der Unfall geschah Montagmorgen gegen 6 Uhr (Symbolbild).

Dresden. Im Dresdner Lockwitzgrund ist am Montagmorgen ein Hund vor ein fahrendes Auto gelaufen. Der Fahrer war gegen 6 Uhr auf der Straße Lockwitzgrund Richtung Kreischa unterwegs, als ihm das Tier – mutmaßlich ein Schäferhund – in die Quere kam.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hund und Toyota Verso prallten zusammen. Anschließend lief der Hund in Richtung eines nahen Waldstücks zu einem Mann. Beide gingen davon. Nach dem Hundehalter wird nun gesucht, da am Wagen ein Schaden von rund 500 Euro entstanden war.

Hinweise: (0351) 483 22 33

Von fkä

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken