Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Neustadt

Hauptstraße: Drogenkonsument zeigt Hitlergruß

Der junge Mann hatte Alkohol und andere Drogen im Blut und zeigte mehrfach den Hitlergruß. (Symbolbild)

Der junge Mann hatte Alkohol und andere Drogen im Blut und zeigte mehrfach den Hitlergruß. (Symbolbild)

Dresden.Ein 21-Jähriger hat am Freitag auf der Hauptstraße mehrfach den Hitlergruß gezeigt. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann gegen 7.30 Uhr von der Elbe in Richtung Albertplatz unterwegs. Polizeibeamte konnten den Täter noch vor Ort stellen. Er hatte zuvor offenbar kräftig dem Alkohol zugesprochen und weitere Drogen genommen. Die Einsatzkräfte fanden bei dem 21-Jährigen auch noch ein Cliptütchen, in dem sich vermutlich Betäubungsmittel befanden. Auf Grund seines Zustandes wurde der Mann in den zentralen Polizeigewahrsam eingewiesen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.