Dresden-Seevorstadt

Hakenkreuz-Schmiererei vor dem Hauptbahnhof

Symbolfoto

Symbolfoto

Dresden. Wie der Polizei am Mittwochnachmittag gemeldet wurde, haben Unbekannte auf den Wiener Platz zwei Hakenkreuze geschmiert. Die beiden Symbole wurden auf dem Fußweg vor einem asiatischen Schnellimbiss aufgebracht und von einem schwarzen Kreis umrandet, der einen Durchmesser von etwa zwei Metern aufwies. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von PS

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen