Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Gompitzer Straße

Führerloser Anhänger kollidiert in Dresden mit DVB-Bus

Der mit Weihnachtsbäumen beladene Anhänger touchierte einen parkenden Sattelzug und einen Bus.

Der mit Weihnachtsbäumen beladene Anhänger touchierte einen parkenden Sattelzug und einen Bus.

Dresden.Ein mit Weihnachtsbäumen beladener Anhänger hat sich am Freitagabend selbstständig gemacht und ist mit einem Bus der Dresdner Verkehrsbetriebe kollidiert. Ursprünglich hing der Hänger an einem Kleintransporter, dessen Fahrer gegen 17.30 Uhr die Gompitzer Straße in Richtung Lise-Meitner-Straße befuhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kurz vor der Einmündung löste sich der Hänger, rammte einen parkenden Sattelzug und im Anschluss den Bus der Linie 80. Die Frontscheibe trug Schäden davon, Insassen und Busfahrer aber blieben unverletzt.

Die Gompitzer Straße musste für knapp eine dreiviertel Stunde gesperrt werden.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.