Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

32-Jährige gefasst

Frau zeigt in Dresden Hitlergruß in Straßenbahn

Polizei fährt am 22.08.2015 mit Blaulicht zum ehemaligen Praktiker-Baumarkt in Heidenau (Sachsen). In dem seit 2013 leerstehenden Baumarkt in einem Gewerbegebiet sollten in der Nacht zum Samstag etwa 250 Neuankömmlinge untergebracht werden. Bei Protesten dagegen kam es zu Ausschreitungen. Foto: Arno Burgi/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ Featurefoto Blaulicht Polizei Einsatz

Polizei fährt am 22.08.2015 mit Blaulicht zum ehemaligen Praktiker-Baumarkt in Heidenau (Sachsen). In dem seit 2013 leerstehenden Baumarkt in einem Gewerbegebiet sollten in der Nacht zum Samstag etwa 250 Neuankömmlinge untergebracht werden. Bei Protesten dagegen kam es zu Ausschreitungen. Foto: Arno Burgi/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ Featurefoto Blaulicht Polizei Einsatz

Dresden.Die Polizei hat eine 32-jährige Frau ermittelt, die am Freitagmorgen den Hitlergruß in einer Straßenbahn der Linie 13 gezeigt hatte. Beamte machten die Frau an der Haltestelle „Sachsenallee“ ausfindig. Die Polizisten leiteten gegen sie ein Ermittlungsverfahren wegen des „Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen“ ein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.