Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sexualstraftat

Frau in Dresdner Straßenbahn belästigt – Polizei sucht Zeugen

Der Täter stieg am Amalie-Dietrich-Platz aus (Archivbild).

Der Täter stieg am Amalie-Dietrich-Platz aus (Archivbild).

Dresden. In einer Straßenbahn der Linie 7 ist bereits am Freitag vor einer Woche (14. August) eine Frau von einem älteren Herrn belästigt worden. Der Mann stieg gegen 17.45 Uhr am Hauptbahnhof in Begleitung einer anderen Frau ein und setzte sich neben die 28-Jährige.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf der Fahrt in Richtung Dresden-Gorbitz berührte er die neben ihm Sitzende unsittlich. Am Amalie-Dietrich-Platz stieg er wieder aus. Das Opfer beschrieb den Täter als um die 60 Jahre alt, 1,80 Meter groß und schlank. Er trug Wanderkleidung, hatte graue Haare und Geheimratsecken.

Hinweise zu der Sexualstraftat nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.