Ausstellung

Fotoclub „Dresden 74“ wird 45 Jahre alt

Aufnahmen aus 45 Jahren Club-Geschichte: Im Neustädter Bahnhof sind derzeit viele spannende Motive zu sehen.

Aufnahmen aus 45 Jahren Club-Geschichte: Im Neustädter Bahnhof sind derzeit viele spannende Motive zu sehen.

Dresden. Der Fotoclub „Dresden 74“ feiert 45. Geburtstag. Um dies zu zelebrieren, stellt der Club seit Montag in der Empfangshalle im Neustädter Bahnhof Fotografien aus den vergangenen Jahrzehnten aus. Im Mittelpunkt stehen die Themen Historie, Porträt, Nahaufnahmen, Allerlei und Nachhaltigkeit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Seit nunmehr viereinhalb Jahrzehnten ist der Club ein Treffpunkt für ambitionierte Dresdner Hobbyfotografen. Ziel ist es, sich mit Themen aus Gesellschaft, Natur, Architektur, Landschaft und Kultur fotografisch in hoher Qualität auseinanderzusetzen und Bilder nach persönlichen Ideen zu gestalten – so das Credo des Fotoclubs. Bei den regelmäßigen Clubabenden finden nicht nur Fotowettbewerbe, sondern auch Workshops zu Bildgestaltung, digitaler Bearbeitung und Präsentation statt. Trotz unterschiedlicher fotografischer Erfahrungsschätze ma­chen die Clubmitglieder regelmäßig gemeinsame Fotoprojekte. Die besten Arbeiten präsentieren sie in Ausstellungen.

Interessierte sind herzlich zu den Clubabenden eingeladen. Weitere Informationen gibt es im Netz.

Internet:www.fotoclub-dresden.de

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen