Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Altstadt

Fettexplosion in türkischem Restaurant an der Gewandhausstraße

Die Feuerwehr war mit 53 Kameraden im Einsatz.

Die Feuerwehr war mit 53 Kameraden im Einsatz.

Dresden.Die Feuerwehr musste am Donnerstagmittag zu einem Einsatz an die Gewandhausstraße in Dresden ausrücken. Nach Information der Einsatzkräfte hatte es in der Küche eines türkischen Restaurants aus bislang unbekannter Ursache eine Fettexplosion gegeben. Um die Flammen zu löschen, waren insgesamt 53 Einsatzkräfte aller fünf Feuer-und Rettungswachen vor Ort.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Feuer breitete sich den Angaben zufolge über das Entlüftungssystem aus und entzündete Teile des Daches. Der Rauch zog bis zum Pirnaischen Platz.

Die Feuerwehr ist mit einer Drehleiter im Einsatz.

Die Feuerwehr ist mit einer Drehleiter im Einsatz.

Der Brand in der Küche war kurz nach Mittag gelöscht. Der verqualmte Dachstuhl wurde per Drehleiter auf weitere Glutnester geprüft, ebenso der Dachstuhl des benachbarten Hauses. Die Wilsdruffer Straße musste gesperrt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.