Dresden-Klotzsche

Exhibitionist gestellt: Mann entblößte sich vor Bankfiliale

Eine Zeugin rief die Polizei, die schnell vor Ort war und den Exhibitionisten festnahm (Symbolbild).

Eine Zeugin rief die Polizei, die schnell vor Ort war und den Exhibitionisten festnahm (Symbolbild).

Dresden. Polizisten haben am Montag einen Exhibitionisten in Klotzsche gestellt. Der 51-jährige hatte sich am Montagmorgen vor einer Bankfiliale an der Königsbrücker Straße entblößt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Eine Zeugin bemerkte den Mann, als er vor der Bank an seinem nackten Geschlechtsteil herumspielte. Die Frau verständigte die Polizei. Polizisten nahmen den Exhibitionisten noch vor Ort fest und ermitteln nun wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses gegen ihn.

Von lg

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen